25.07.2017 18:00

Offene Trauergruppe in Rosenheim

Mut zur Trauer - Chance zum Neubeginn

Wir können das Leid nicht aus der Welt schaffen! Wir können Sie ein Stück auf Ihrem Trauerweg begleiten.
Wenn Sie einen geliebten Menschen oder etwas Vertrautes verloren haben, sind unterschiedliche Stimmungen und Gefühle eine natürliche Antwort darauf. Die Trauergruppe bietet nach solch einem einschneidenden und prägenden Verlust die Möglichkeit, Menschen zu begegnen, die ähnliche leidvolle Erfahrungen gemacht haben. Im Austausch mit anderen Trauernden, vor allem durch das Gespräch, kann ein Gefühl des Angenommenseins und Verstandenwerdens entstehen. Im Wahrnehmen und Ausdrücken eigener Trauer ist es möglich, ein Stück des schweren Weges gemeinsam zu gehen.

Trauergruppe des Jakobus-Hospizvereins e.V., Rosenheim
Trauerbegleiterinnen:
Katharina Bacher 08031/23 27 00
Susanne von Müller 08067/88 13 540

Voranmeldung sinnvoll.

Zeit und Ort des Treffens im Juli
am Dienstag, 25.07.2017
Beginn: 18.00 Uhr Ende: 20.00 Uhr

Ort des Gruppentreffens
Jakobus-Hospizverein e.V.
Max-Josefs-Platz 12 a
83022 Rosenheim